Download E-books The Art of Change. Von der Kunst, Veränderungen in Unternehmen und Organisationen zu führen PDF

By Michael Loebbert (auth.)

Das administration von Veränderung ist zur zentralen Herausforderung für Führungskräfte geworden. Und die Dynamik des Wandels in Gesellschaft und Unternehmen nimmt immer noch zu. Wer stehen bleibt, hat schon verloren. Das Buch zeigt, worauf es ankommt, damit Veränderungen zu einer sinnvollen und erfolgreichen Geschichte werden. Gutes swap administration erschöpft sich nicht in einer technischen Abfolge von Maßnahmen. Die Kraft für Veränderungsprojekte entsteht aus dem Willen aller Beteiligten. Nur wem es gelingt, die eigene Mannschaft auf dem Weg wirklich mitzunehmen, wird sein Ziel erreichen. Das Urbild für wirksame Führung findet Michael Loebbert in der Bibel: Moses führt sein Volk durch die Wüste ins Gelobte Land. Der Autor vermittelt vor diesem Hintergrund eine klare und nachvollziehbare Dramaturgie für Veränderungsprozesse, die den Leser selbst nicht unverändert lassen wird.

Show description

Read or Download The Art of Change. Von der Kunst, Veränderungen in Unternehmen und Organisationen zu führen PDF

Similar Art books

n-Harmonic Mappings Between Annuli: The Art of Integrating Free Lagrangians (Memoirs of the American Mathematical Society)

The vital subject matter of this paper is the variational research of homeomorphisms $h: {\mathbb X} \overset{\textnormal{\tiny{onto}}}{\longrightarrow} {\mathbb Y}$ among given domain names ${\mathbb X}, {\mathbb Y} \subset {\mathbb R}^n$. The authors search for the extremal mappings within the Sobolev area ${\mathscr W}^{1,n}({\mathbb X},{\mathbb Y})$ which reduce the strength indispensable ${\mathscr E}_h=\int_{{\mathbb X}} \,|\!

Model Driven Architecture – Foundations and Applications: First European Conference, ECMDA-FA 2005, Nuremberg, Germany, November 7-10, 2005. Proceedings

This publication constitutes the refereed complaints of the 1st eu convention, Workshops on version pushed structure - Foundations and functions, ECMDA-FA 2005, held in Nuremberg, Germany in November 2005. The 24 revised complete papers offered, nine papers from the functions tune and 15 from the rules music, have been conscientiously reviewed and chosen from eighty two submissions.

Extra info for The Art of Change. Von der Kunst, Veränderungen in Unternehmen und Organisationen zu führen

Show sample text content

Rated 4.80 of 5 – based on 3 votes